Sicherheit aus Erfahrung und Kompetenz

Was Sie bei straesser erwarten können:

  • Erprobung durch unsere Mitarbeiter an sieben Tagen pro Woche im Dreischichtbetrieb
  • Kfz-technisch ausgebildete Mitarbeiter mit OEM-Fahrberechtigungen
  • Weltweite Fahrversuche im öffentlichen Straßenverkehr oder auf abgeschlossenen Teststrecken
  • Gemeinsam mit dem Kunden erarbeitete Lastkollektive für die geforderte Beanspruchung der zu erprobenden Bauteile (auf Wunsch)
  • Abwicklung über Werkvertrag, Dienstvertrag oder Arbeitnehmerüberlassung
  • TISAX-zertifizierte Standorte
  • Regelmäßige, vorausschauende Schulungen und Weiterbildungen unserer Mitarbeiter

Autonom agierende Fahrzeuge, connected car, alternative Antriebssysteme, Emissionsverringerung bei konventionellen Antrieben, Telematik, die mit modernsten Mobiltelefonen interagiert aber auch Mobilitätskonzepte wie carsharing stellen heute höchste Anforderungen an die Fahrzeuge von morgen. Gemeinsam mit Herstellern und Entwicklern gestaltet straesser die Mobilität der Zukunft aktiv mit. Die Umwälzungen in der Branche hin zu digital vernetzten, leisen und emmissionsfreien Fahrzeugen sind dabei so groß wie nie zuvor. Solche Herausforderungen bewältigt man nur mit exzellenten Mitarbeitern, die immer up to date sind. Daher bilden wir unsere Experten und unser ganzes Unternehmen ständig weiter, sei es in der Fahrsicherheit, im sicheren Umgang mit Hochvolt-Systemen, in der Planung von Versuchsabläufen oder im Qualitäts- und Projektmanagement.

Unsere Leistungen im Detail

Ob zwei Räder oder zehn, straesser testet für seine Kunden in allen Fahrzeugklassen. Vom Motorrad bis hin zum Zugfahrzeug mit Sattelauflieger, vom Linkslenker über den Rechtslenker bis hin zum Mittellenker – unsere Mitarbeiter steuern die Fahrzeuge professionell und verantwortungsbewusst.

Kontakt

Sie möchten mehr über die Leistungen und Vorteile erfahren, die straesser Ihnen im Bereich Fahrversuch bietet?
Die Experten von straesser stehen Ihnen gerne zur Verfügung.